Leben auf Gran Canaria

Leben und arbeiten als Auswandererin auf Gran Canaria

Google News Spanien abgeschaltet

Dezember 16th, 2014

Google hat die Ankündigung wahr gemacht, pünktlich heute Nacht wurde die spanische Version von Google News abgeschaltet. Statt dessen kommt eine Hilfeseite, auf der auf spanische und englisch erklärt wird, warum Google dies getan hat. In Spanien tritt ja am 1. Januar 2015 ein neues Gesetz in Kraft, das u.a. die Rechte von Urhebern stärken soll und auch Gebühren für Links vorsieht. Die Gebühren werden fällig sobald nicht nur kurze Textauszüge verwendet werden, sondern bereits bei der Überschrift. Da sich das wohl vor allem auf die Zusammenstellung der Google News Seite bezog, bekam dieser Passus in Spanien dann auch den Namen Google Steuer weg.

Schade. Google News Spanien war natürlich sehr praktisch, ähnlich wie die deutsche Google News Seite. Als Alternative habe ich mir nun für die News selbst 20minutos.es ausgesucht. Scheint eine bunte Mischung zu sein, wenn ich da auch Nachrichten über Gran Canaria bzw. die Kanaren finde, wäre das perfekt. Und Fußballnachrichten Spanien habe ich meist eh bei es.eurosport.yahoo.com gelesen, die Seite ist zwar eigentlich fürchterich unübersichtlich, aber meist geht das halt doch noch mit am schnellsten.

Martin Mißfeld vom Tagseoblog hat das Abschalten der spanischen Google News Seite bereits kommentiert und eine sehr hübsche Grafik mit spanischer Flagge und Grabstein erstellt, die wirklich sehr sehenswert ist: Google News in Spanien abgeschaltet! … Und?. Wie man an der Überschrift bereits merken kann, würde Martin wohl auch das Abschalten der deutschen Newsseite wenig stören.

Ich überlege ja gerade, ob ich das neue Gesetz ab 1. Januar 2014 nicht nutzen kann, um den frechen Bilder- und Contentdieb, der mir vor ein paar Wochen so Ärger bereitet hat, gehörig eins vor den Latz zu knallen. Er denkt ja, er dürfe das. Dumm nur für ihn, das sowohl er als auch ich in Spanien wohnen …. Aber neulich erzählte mir jemand, das er noch nicht mal sein Umzugs-Auswanderer-Gut vom Umzugsunternehmer ausgehändigt bekommt, weil er keine Kohle hat, es auszulösen. Das Gesetz wird mir an der Stelle also nicht weiterhelfen …


Leave a Reply

Bei WordPress | Copyright © Leben auf Gran Canaria | Impressum