Leben auf Gran Canaria

Leben und arbeiten als Auswandererin auf Gran Canaria

Nach den ganzen Berichten in Google News zum Beginn der Spargelsaison 2014 hab ich mich jetzt auch schlau gemacht (mit hungrigem Magen auf Spargel) und habe herausgefunden, dass der kleine Supermarkt Jäger in der Avenidad de Tirajana in Maspalomas / Playa del Ingles angekündigt hat, dass es den ersten frischen weißen Spargel aus Deutschland auf […]

Gestern Abend, es war gegen 23 Uhr, sind wir beim Casa Mama Gata aufgebrochen, um den weiten beschwerlichen Weg nach Hause zu laufen. Sind immerhin ca. 300 Meter. Da düsten an uns, wir waren eine Gruppe von drei Menschen und zwei Hunden, drei (ich wiederhole, kein Irrtum DREI) Polizeiautos an uns vorbei und stellten ein […]

Seit Tagen windet es in Castillo del Romeral. Der Wind ist eine Sache, aber er kommt direkt über die große Freifläche geweht und bringt eine ganze Menge Sand mit. Das Bild zeigt den Eingangsbereich bei uns unten nicht etwa nach drei Wochen nicht Fegen, nein, das ist die Ausbeute nach einer Stunde Tür offen lassen. […]

Am Sonntag ab 13.25 Uhr (hier auf Gran Canaria ab 12.25 Uhr) kommt die Wiederholung von Goodbye Deutschland am Dienstag. Da ging es mal wieder ums Auswandern nach Spanien, es werden Mallorca und Gran Canaria gezeigt. Auf Mallorca geht es um Jens und Jenny wobei das Jens wohl weggefallen ist. Finanzielle Sorgen, Krankheiten und der […]

So, auch dieses Jahr habe ich mich wieder zum großen Karnevalsumzug in Maspalomas begeben um einige Bilder zu machen. Immerhin eine gute halbe Stunde habe ich ausgehalten und dabei 24 von weit über 100 Festwagen gesehen. Danach war ich kurz vorm Hörsturz und bin gelüchtet. Immerhin habe ich dann, ich musste ja auf die andere […]

San Jose Vatertag in Spanien

März 10th, 2014

Heute ist in Spanien Vatertag, gefeiert wird dieser an San Jose, dem Josephtag am 19. März. Sehr viel mehr gibt es fast nicht darüber zu sagen. Da es kein richtiger Feiertag ist, müssen auch alle arbeiten, die Besäufnistouren, wie aus Deutschland bekannt, entfallen also weitestgehend.

In der Nacht zum Sonntag wurde die Luft über Castillo del Romeral kräftig aufgewirbelt. Ich war gerade auf der letzten Runde mit unserem Hund draußen, als ein riesiger Hubschrauber vom Süden her am Strand entlang langsam Richtung Norden flog. Den Suchscheinwerfer fest auf den Strand gerichtet, im Tiefflug und sehr langsam. Sehr laut, mein Süßer […]

Ich fiebere ja schon …

März 3rd, 2014

… nein, nicht der Fußball-WM, sondern dem Beginn der Spargelsaison entgegen. Obwohl das hier auf Gran Canaria wieder sehr mühselig wird. Weißer Spargel wird auf den Kanaren nämlich eigentlich nicht angebaut (wobei ich letztes Jahr etwas von einem Test auf Teneriffa gelesen habe). Also gibt es auf Gran Canaria nur Spargel aus dem Glas (naja, […]

Bei WordPress | Copyright © Leben auf Gran Canaria | Impressum