Leben auf Gran Canaria

Leben und arbeiten als Auswandererin auf Gran Canaria

Wegen Karneval ist in einigen Gemeinden im Norden von Gran Canaria am morgigen Dienstag, dem 21. Februar 2012, fast alles dicht. Feiertag. Banken und Behörden sind dann zu. Betroffen ist auf jeden Fall Las Palmas de Gran Canaria, da findet am Dienstag als Schlussveranstaltung des Karnevals die Beerdigung der Sardine statt und auch Telde. Da […]

Nach dem die Info Canarias wohl wirklich Geschichte ist, drängen wohl verschiedene andere Zeitungen und Zeitschriften in diese Lücke. Kanaren Express und Hurra waren wohl schon vor dem Aus der Info Canarias da, und da die beiden im Stil einer Zeitung sind, lasse ich die jetzt erstmal vor.

Auch in Spanien gibt es die Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas und auch hier sind sie sehr fleißig dabei und versuchen zu bekehren. Sie sind zu erkennen, egal in welcher Sprache sie einen ansprechen, denn die spanische Version des Wachturms wird auch hier einem direkt unter die Nase gehalten.

Es gibt ja doch einen kleine Vorteil, die die Kälte der letzten Tage auf Gran Canaria hat: Es sind derzeit weit und breit keine Kakerlaken zu sehen. Vor allem im Sommer tummeln sich diese Viehcher auch gerne mal im Haus, zu meinem Leidwesen, können die nicht in der Einfahrt bleiben? Ich rede auch nicht von […]

Die Tage habe ich ja ein schönes Bild mit dunklen Wolken am Strand veröffentlicht. Heute war ich genau an der gleichen Stelle wieder, nur diesmal bei strahlend blauem Himmel, Sonnenschein, kein Wind, knapp 20 Grad, eigentlich ein perfekter Tag auf Gran Canaria. Da ich zufälligerweise die Kamera dabei hatte, habe ich an der gleichen Stelle […]

So, es gibt nun auch einen Lidl Markt auf Gran Canaria im Süden. In San Fernando hat heute wohl der neue Lidl eröffnet. Was für uns eher eine Randnotiz ist, war wohl der Aufreger in Maspalomas und Playa del Ingles. Es laufen bereits Radiodurchsagen, dass der Verkehr rund um den neuen Lidlmarkt in San Fernando […]

Regen in Castillo del Romeral

Februar 16th, 2012

So, ich habe heute mal Glück gehabt. Als ich mit den Hunden draußen war hat es ein wenig genieselt. Jetzt regnet es richtig. Mal gucken, ob wir dann den ganzen Tag auch Internet und Strom haben. Das ist auf Gran Canaria bei Regenwetter nicht immer gegeben, schon gar nicht in Castillo del Romeral. Die Temperaturen […]

Nein, es täte zwar zur Kältewelle in Spanien passen, ist aber die aktuelle Meldung von der Spitze der spanischen Fußballtabelle: FC Barcelona minus zehn.

Unsere Auswanderung mit zwei großen Hunden fand 2007 statt. Viel zu beachten war nicht, da wir nach Gran Canaria auswandern wollten war klar, dass wir unsere paar Kisten als Beiladung mit dem Container schicken würden und wir zusammen mit den beiden Hunden fliegen würden. Hier mein Erfahrungsbericht von damals:

Bei WordPress | Copyright © Leben auf Gran Canaria | Impressum