Leben auf Gran Canaria

Leben und arbeiten als Auswandererin auf Gran Canaria

Camping Castillo del Romeral

April 16th, 2017

Auch in Spanien gibt es Ostern vier Tage am Stück frei. Allerdings nicht von Karfreitag bis Ostermontag wie in Deutschland gewohnt, sondern von Gründonnerstag bis Ostersonntag.

Das ist die Gelegenheit für den campenden Teil der spanischen Bevölkerung ein langes Wochenende auf vier Rädern zu verbringen. Da es nicht gerade viele legale Campingplätze auf Gran Canaria gibt (und diese legalen Möglichkeiten natürlich auch Geld kosten), wird eben auch abseits solcher offizieller Stellplätze gecampt. Zudem es gerade zu den Osterfeiertagen auch kaum freie Stellplätze auf den offiziellen Campingplätzen geben dürfte.

Naja, vor ein paar Jahren war Castillo del Romeral noch ein Geheimtipp, inzwischen kann man sagen gibt es hier einen ziemlich großen Campingplatz. Inoffiziell. Da stehen sogar unter der Woche und ohne Feiertage eine ganze Menge Camper rum. Und unser Ort hat noch einen zweiten kleinen Campingplatz und zwar am anderen Ende der Promenade, bei uns in der Siedlung, nur einen Steinwurf vom Meer entfernt. Da stehen an einem Wochenende, wie jetzt zu Ostern, mit perfektem Wetter, gut und gerne auch mal 20 Wagen rum.

Wirklich gerne gesehen sind die Camper im Ort nicht. Eigentlich hat man ja nichts gegen sie. Aber es gibt eben unter 20 Campern auch immer einen, der den Rest in Verruf bringt und zum Beispiel durch zerschlagene Bierflaschen oder das übermäßige verdrecken des Stellplatzes auffällt. Oder da wird mal eben der Inhalt des Chemieklos einfach ausgekippt. Oder sehr laut gefeiert. Naja, machen kann man gegen die Camper wohl leider nichts. Aber ich bin gespannt, bis hier so einigen Einheimischen die Hutschnur platzt.

Camping Castillo del Romeral

Das ist übrigens der Blick auf einen kleinen Teil des inoffiziellen großen Campingplatzes von Castillo del Romeral am Hafen. Der ist inzwischen sehr gut besucht. Neben Campingwagen und Wohnwagen finden sich inzwischen auch einige Zelte.

camping-2

Schuttabladen verboten 🙂

Ostern 2017 - Castillo del Romeral - Hafen

Unser Sandstrand am Hafen von Castillo del Romeral – gut besucht Ostern 2017.

Ostern am Meeresschwimmbecken

Und so sah es zu Ostern 2017 bei uns am Meeresschwimmbecken aus – auch gut besucht für April


Leave a Reply

Bei WordPress | Copyright © Leben auf Gran Canaria | Impressum