Leben auf Gran Canaria

Leben und arbeiten als Auswandererin auf Gran Canaria

Das ist jetzt eher für mich zur Erinnerung, die aktuellen Abfahrtszeiten des Busses von Castillo del Romeral in Richtung Las Palmas de Gran Canaria. Mit dem Bus bin ich nicht nur schon bis nach Las Palmas gefahren (ok, seit dem wir wieder hier sind noch nicht, das wäre bei meiner Fatigue auch keine gute Idee), aber bis zum CC Atlantico habe ich es schon geschafft. Zurück habe ich dann aber ein Taxi (ca. 15 Euro) genommen, zum einen wegen der Einkäufe, zum anderen habe ich die Bushaltestelle für die Rückfahrt nicht gefunden.

Aushang Busfahrplan Linie 8 in Castillo del Romeral

Aktuelle Busfahrzeiten Castillo del Romeral - Las Palmas San Telmo

Aushang Busfahrplan in Castillo del Romeral

Link zum PDF (da stehen dann natürlich auch die Rückfahrzeiten drin)
Der Bus fährt in Las Palmas de Gran Canaria bis zum Busbahnhof San Telmo und braucht ca. eine Stunde dafür.

Es fahren noch ein paar andere Busse von Castillo aus, aber der nach Las Palmas ist der, der am regelmäßigsten fährt. Wenn man in den Süden möchte, muss man den also nehmen, um hoch an die Tankstelle bzw. nach Juan Grande zu kommen. Von dort fährt dann zum Beispiel die Buslinie 1 bis zum Faro Maspalomas oder auch bis zum Krankenhaus in Meloneras.

Nützliche Links rund um das Thema Busfahren auf Gran Canaria

Hier die Webseite der Busgesellschaft Globalsu.
Unter Lineas y horarios finden sich auch alle Abfahrtszeiten:

Busfahren Gran Canaria

Schwarzfahren

Es gibt auch in den Bussen auf Gran Canaria Kontrolleure. Ich bin bestimmt es ein gutes Dutzendmal auf Gran Canaria Bus gefahren (ok, fast immer dann die lange Strecke bis nach Las Palmas hoch) und bin tatsächlich schon mal auf eine gültige Fahrkarte hin kontrolliert worden.

Umsteigen kostet

Wenn man von A nach B möchte und in C umsteigen muss, muss man leider zwei Fahrkarten kaufen (oder drei, oder vier, je nachdem, wie oft man umsteigt). Eine Fahrkarte und durchfahren, das geht leider nicht.

Große Gepäckstücke

Große Gepäckstücke dürfen nicht mit nach oben in den Bus, die kommen nach unten ins Gepäckfach. Das gilt auch für Kinderwagen und für zu viel Einkäufe. Oder wenn man mit dem Koffer vom Flughafen weg möchte oder zum Flughafen will.

Hunde verboten

Hunde sind in den Bussen auf Gran Canaria generell verboten. Außer Assistenzhunde.


Leave a Reply

Bei WordPress | Copyright © Leben auf Gran Canaria | Impressum